Spielwarenmesse 2015: Toyota FJ Cruiser (CR-01)

6

Spielwarenmesse-2015-Toyota-FJ-Cruiser-CR-01-1

Tamiya bietet die detailgetreue Karosserie des Toyota FJ Cruiser nun auch in Kombination mit dem CR-01 Chassis an. Lichteinsätze sind enthalten und können mit separat erhältlichen Leuchtdioden bestückt werden. Separate Teile für Seitenspiegel, Kühlergrill und Ersatzradbehälter liegen dem Bausatz ebenfalls bei. Der Baukasten kostet 319,99 Euro (UVP) und ist in Kürze erhältlich.

Spielwarenmesse-2015-Toyota-FJ-Cruiser-CR-01-2

84411 1/10 Toyota FJ Cruiser (CR-01)

Teile diesen Artikel:


6 Kommentare

  1. Was rechtfertigt eigentlich den grossen Preisunterschied von diesem Cr 01 und dem Chassis des Rock Socker? Nur die Toyota Karo? Den Rock Socker gibts ja mittlerweile um 230.- und das sind schon deutliche 80.- Unterschied.

    • Die hier genannten Preise sind in der Regel die unverbindlichen Preisempfehlungen („UVP“), im Laden können die dann auch mal günstiger angeboten werden. Der Rock Socker hat beispielsweise eine UVP von 329,99 Euro, ist also noch einmal zehn Euro teurer als der hier gezeigte Toyota.

    • Hallo momo,
      Du kannst davon ausgehn das Tamiya Toyota ne hübsche stange geld für die Lizenz bezahlen darf.Ist bei zb Axial auch so,Der Deadbolt scx10 kostet auch zum teil 50 euro weniger als zb der Wrangler Falcontire …

  2. Der Rock Soker hat übrigens weniger Kugellager inklusive als die bisherigen CR-01, mal sehen was dieser Baukasten enthält. Von Carson gibt’s dazu einen Satz Kugellager.

  3. Der Rock Socker hat eine Fantsasiekaro, offene Diffs und teilweise andere Hardware Parts, wie schon angemerkt. Das macht viel aus, auch wenn der Vergleich hier von Strassenpreis Rock Socker zu UVP Cruiser Murks ist.

    Für mich macht der Cruiser auf CR wenig Sinn. Ich bin klar für CC beim Cruiser (hab ich, mag ich, geb ich nicht mehr her).

  4. Finde das schon eine nette Idee mit der FJ-Cruiser Karo auch wenn mir mein FJ-40 schon um einiges besser gefällt. Aber das hier ist wenigstens auch eine ganz spezielle Karo die es sonst nirgends als bei Tamiya so gibt. Habe meinen FJ-40 CR-01 viel scaler gebaut und sieht damit richtig klasse aus und fährt auch so gut wie meine beiden SCX 🙂