PSM Shorty-Chassis aus Kohlefaser für Yokomo BMAX4 III

0

PSM-Shorty-Chassis-Kohlefaser-Yokomo-BMAX4-III-1

Ein neues Kohlefaser-Chassis für den Yokomo BMAX4 III wurde jetzt von PSM vorgestellt. Das 2,5mm starke Chassis ist mit einer „AirMount“-Akkuhalterung für kurze Shorty-Akkupacks versehen, welche keinen Einfluß auf den Chassis-Flex haben soll. Geeignet ist das leichte Chassis speziell für den Einsatz auf Rennstrecken mit weniger Griff. Erhältlich ist das PSM Shorty Conversion-Set ab sofort für 69,95 Euro.

PSM-Shorty-Chassis-Kohlefaser-Yokomo-BMAX4-III-2

Mit den mitgelieferten Versteifungsplättchen (zu sehen links neben der Akkuhalterung) kann der Flex zusätzlich an die Strecke angepasst werden.

PSM-Shorty-Chassis-Kohlefaser-Yokomo-BMAX4-III-3

Das CNC-gefräste Chassis von PSM wiegt nur 71 Gramm (+ 25 Gramm Befestigungsmaterial).

Kontakt/Quelle: PSM – OPTION PARTS & ACCESSORIES, Ortsstr. 36, 93354 Biburg – Duernhart



Kommentarfunktion geschlossen.