Carsten Keller jetzt bei LRP

0

Carsten-Keller-mit-LRP-auf-der-Rennstrecke!

Offroad-Racing ist seine Leidenschaft. Aktuell ist er bei der OR8 EM im Einsatz. Dort und in Zukunft kommt in seinem Sworkz nur noch LRP-Equipment rein – egal ob OR8 oder OR8e. Sanwa Funktechnologie vervollständigt das Paket.

Carsten und Offroad Racing gehören einfach zusammen. Egal wenn man im RC Rensportzirkus fragt, jeder kennt den deutschen Offroad-Experten. Ein Grund dafür sind die Erfolge, wie z.B. der Gewinn der OR8e DM 2013 oder die EFRA OR8 EM 2014 als Fünfter. Doch auch seine offene Art, jederzeit und jedem zu helfen und mit Tipps zu unterstützen, machen ihn extrem beliebt. So entstand auch Spielzeugautorennfahrer.de – eine Website von ihm und RC Kumpel Chris Hahlen unter dem Motto „Von Racern für Racer“.

In der laufenden Saison wird Carsten für seine OR8 und OR8e Rennen beinahe das komplette LRP-Produktprogramm einsetzen. So kommt in seinen Sworkz der ZZ.21C Ceramic Spec.2, der Screamer-93 und Energy Power Fuel zum Einsatz. Das Hochleistungstriebwerk ZZ.21C hat er übrigens erstmals in Verwendung. Zusätzlich setzt er weiterhin Empfänger-Akku-Power und passendes Nitro-Zubehör von Blue is Better sowie die Sanwa-Funktechnologie mit der High-End Fernsteuerung M12 ein.

Und wenn Carsten mal seinen Sworkz für ein OR8e Rennen fertig macht, kommen nur iX8 V2 Regler und Dynamic8 Motor, und die VTEC LiPo CCL Akku unter die Haube. Und wenn die Akkus geladen werden müssen, stehen der Pulsar Touch Competition und Power Supply Competition bereit.

Nach der Zusammenarbeit und dem Deal gefragt, sagt der Deutsche Top3 Rennfahrer im OR8 Bereich: „Den Support von LRP habe ich bisher immer als sehr professionell erlebt. Insbesondere Teammanager Andy Krämer zeigt sich extrem engagiert bei den Rennen. Und genau dort setze ich erstmals den ZZ.21C Ceramic Spec.2 ein. Der Motor überzeugt mich in allen Aspekten, u.a. mit einem konstanten und sauberen Laufverhalten.“

Willkommen im LRP Racing Team und weiterhin viel Erfolg, Carsten!

Kontakt/Quelle: LRP Electronic GmbH

Teile diesen Artikel:


Kommentarfunktion geschlossen.