X Factory X-7 4WD-Buggy Prototyp

0

X Factory zeigt erste Bilder des lange erwarteten 4WD-Buggies X-7. Bei dem gezeigten Buggy handelt es sich um einen Prototypen, der von Clayton Easley auf den Cactus Classis eingesetzt worden ist.

Chefentwickler Paul Sinclair verspricht mit dem X-7 ein besonders wartungsfreundliches Chassisdesign. Auf dem Testchassis sitzt eine JConcepts-Karosserie für den B44. Der X-7 wird später dann über eine eigens angefertigte Karosse verfügen.

Beim X-7 handelt es sich um eine komplette Eigenentwicklung von X Factory und kein Conversion-Set wie die bekannten 2WD-Chassis des Herstellers. Erhältlich sein soll das Auto laut Paul Sinclair ab Ende 2011 oder Frühling 2012.

Bildquelle: X Factory



Kommentarfunktion geschlossen.